Schützenverein Bruchmühlbach

Schützenverein Bruchmühlbach

Schlachtfest

E-Mail Drucken PDF
Am Donnerstag, 22.01.15 findet im Schützenhaus ab 16:00 Uhr ein Schlachtfest mit Schlachtplatten usw. statt. 
Hierzu ist die Bevölkerung recht herzlich Eingeladen. Bitte nach Möglichkeit vorbestellen.
 

Arbeitseinsätze

E-Mail Drucken PDF
In den folgenden Monaten wird jeweils an einem Samstag im Monat ein Arbeitseinsatz am Schützenhaus Bruchmühlbach durchgeführt. 
Um die anfallenden Arbeiten um und im Schützenhaus zügig voranzubringen, werden die Schützen gebeten, die Arbeitseinsätze mit zahlreichem Erscheinen zu unterstützen. 
Termine hierzu werden noch bekannt gegeben. 
Für Eure Mitarbeit bedankt sich die Vorstandschaft im Voraus.
 

Böllerschüsse vertreiben die bösen Geister

E-Mail Drucken PDF
Traditionen werden im Bruchmühlbacher Schützenverein auch an Neujahr gepflegt. Denn bereits zum fünften Mal in Folge sind am Neujahrtag die Böllerschützen zusammengekommen, um das neue Jahr gebührend zu begrüßen und die sogenannten „bösen Geister“ zu vertreiben. Mit Stand-, Schaft- und Handböllern feuerten die Böllerschützen und läuteten mit drei Salven, langsames und schnelles Reihenfeuer, sowie einem gemeinsamen Salut traditionell das neue Jahr ein. Unterstützt wurden die Bruchmühlbacher wie schon seit einigen Jahren durch die Gastschützen aus Landstuhl und Hohenecken. Auch rund 50 Zuschauer schauten und hörten sich das Spektakel trotz schneebedeckten Straßen an. Böllerreferent Albrecht Altherr und OSM Richard Dörr sind erfreut, dass das Böllerschießen, welches eine traditionsreiche und teilweise durch alte Chroniken belegbare Geschichte hat, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht, in Bruchmühlbach nicht eingeschlafen ist und man diese vor einigen Jahren wieder aufleben ließ. Für den Schützenverein steht fest, dass die Hege und Pflege des Schützenbrauchtums, ohne die Böllerschützen nicht möglich wäre. Nach dem Böllern in eisiger Kälte waren alle bei Häppchen und Sekt in die warme Gaststube eingeladen, was auch sehr gerne angenommen wurde.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 17. Januar 2015 um 20:49 Uhr
 

Weihnachtsfeier

E-Mail Drucken PDF
Am Freitag, dem 19. Dezember 2014, ab 19:00 Uhr, findet im Schützenhaus Bruchmühlbach, die diesjährige Weihnachtsfeier statt, zu welcher alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind. 
Nach dem gemeinsamen Abendessen, umrahmt in weihnachtlicher Atmosphäre, werden wir mit einem Foto-Rückblick das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Im Anschluss wird unsere kleine Tombola mit vielen attraktiven Preisen stattfinden. 
Auf einen fröhlichen und unterhaltsamen Abend freut sich die Vorstandschaft im Voraus. Aus organisatorischen Gründen sollten sich bitte die Teilnehmer in der im Schützenhaus ausgehängten Liste eintragen.
 

Weihnachten im Schützenhaus

E-Mail Drucken PDF
Unser Schützenhaus ist an beiden Weihnachtsfeiertagen geöffnet. Fam. Scherer verwöhnt unsere Gäste mit leckeren Weihnachtsmenüs. 
Bitte nach Möglichkeit vorbestellen. Tel. 06372/1423
 

Arbeitseinsatz

E-Mail Drucken PDF
Ab Samstag, 15.11.14 ab 9:00 Uhr findet am Schützenhaus Bruchmühlbach ein Arbeitseinsatz statt. Um die anfallenden Arbeiten zügig voranzubringen, werden die Schützen gebeten, den Arbeitseinsatz mit zahlreichem Erscheinen zu unterstützen. Für Eure Mitarbeit bedankt sich die Vorstandschaft im Voraus.
 

Vereinsmeinsterschaften

E-Mail Drucken PDF
Ab sofort können alle Vereinsmeisterschaften bis Ende November in allen Disziplinen zu den bekannten Trainingszeiten geschossen werden.
 

Hubertusfeier

E-Mail Drucken PDF

Zahlreiche Mitglieder des Schützenvereines waren zur traditionellen Hubertusfeier im 60. Jubiläumsjahr gekommen. Oberschützenmeister Richard Dörr begrüßte seine Gäste in dem gut besetzten und herbstlich geschmückten Schützenhaus. Bevor mit den Ehrungen begonnen wurde, durfte man sich am traditionellen Hubertusessen „Wellfleisch mit Kraut“ sattessen.

Neben der Proklamation des neuen Königshauses standen Ehrungen im Mittelpunkt der Veranstaltung.
So wurde für 25-jährige Mitgliedschaft beim Schützenverein Bruchmühlbach Hans-Joachim Balzer ausgezeichnet.
Seit 40 Jahren halten Gertrud Schleier und Pirmin Schneider dem Verein die Treue. Auf bereits 50 Jahre Vereins-mitgliedschaft darf Klaus Backes zurückblicken. Für diese Jubiläen gab es auch Ehrungen vom Pfälzer Sportschützenbund, sowie vom Deutschen Schützenbund.

Mit einem Präsentkorb mit Köstlichkeiten wurden Kurt Neu, Heinz Süßdorf und Helmut Schmitt für 60 Jahre Vereinstreue geehrt. Höhepunkt des Abends war die Proklamation des neuen Königshauses. Thorsten Fiebig heißt der neue alte Schützenkönig. Ihm stehen als 1. Ritter Michael Bader und als 2. Ritter Richard Bold zur Seite. Unterstütze wird er von Doris Peter als neue Schützenkönigin 2014. Begleitet von Waeota Hellein als 1. Ritterfräulein und Sabine Schäfer als 2. Ritterfräulein.
Jugendschützenkönig 2014 ist in diesem Jahr Jonas Potevin. Ihm stehen als 1. Ritterfräulein der Jugend Valeria Schöttle und als 2. Ritter der Jugend Andreas Christian zur Seite.

Beim Schießen auf die Blattelscheiben, wobei es darum geht den besten Zehner ins Zentrum zu bringen, hatte Peter Legrom bei der Luftpistole die Nase vorn. Den besten Schuss bei den Luftgewehren gab Moni Klug ab. Mit einem 33-Teiler holte sie sich den Wanderpokal für ein Jahr nach Hause. Für besondere ehrenamtliche Leistungen wurde König Thorsten Fiebig mit der silbernen Ehrennadel des Pfälzer Sportbundes geehrt.

OSM Richard Dörr bedankte sich für die tatkräftige Unterstützung seiner Schützen. Er forderte alle Mitglieder auf, sich auch im kommenden Jahr aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Viele Helfer werden vor allem immer bei den anstehenden Veranstaltungen gebraucht, damit diese zu einem Erfolg zu führen.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. November 2014 um 19:02 Uhr
 


Seite 1 von 20

Schützenhaus

Bei uns gibt es gutbürgerliche Küche, großbürgerliche Portionen und kleinbürgerliche Preise.
Das Schützenhaus bietet mehr als Sie erwarten, nicht nur für Schützen!
Geöffnet für Jedermann:
Donnerstag u. Samstag ab 14:00 Uhr
Freitags nach Vereinbarung
Sonn- u. Feiertage 9:00 - 19:00 Uhr
Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir Sie demnächst als Gäste in unserem Schützenhaus begrüßen dürfen.
Ihr Schützenhaus-Team

Anfahrt:

Zieladresse für Navigationsgeräte:
Zweibrücker Str. 15
66892 Bruchmühlbach
danach dem Schild "Schützenhaus" folgen
Anfahrtsskizze